Herren 1

Verbandsliga Süd - Saison 2019/20

TV Gau-Algesheim - Herren 1 - Saison 2019/20
TV Gau-Algesheim - Herren 1 - Saison 2019/20

Die Herren des TVGA bleiben ein seltsamer, jedoch extrem gut aussehender Haufen. Nachdem sie im Vorjehr hinter den eigenen Erwartungen zurück blieben, soll 2019/20 ein deutlicher Schritt nach vorne erfolgen. Ein Angriff auf die vordersten Plätze ist das erklärte Ziel und trotz der Abgänge durchaus realistisch. Neben dem hoch talentierten Vater-Sohn-Gespann Streich (Dennis "The Hammer" zieht es zu den Kampfschwimmern und Andrej sucht sein Glück im Mixed-Bereich), treten auch Mittelblocker Jens Jouaux und Libero Simon Lang in der kommenden Spielzeit kürzer. Außerdem steht die Universal-Rakete Chris Kreppel nur noch in absoluten Notfällen zur Verfügung.

Als echte Verstärkungen können die Schwarz-Roten aber neuerdings auf Luke Taggeselle (kehrt nach 2 Jahren als Außenangreifer zurück), Marvin Kutz und Eric Blacona (beides Mittelblocker) sowie Torben "The Golden Boy" Ebert (Außenangreifer) zählen. Auch die lange vermissten Daniel Kaszner (Libero) und Erik Rohleder (Zuspiel) sind zum Stammpersonal zurückgekehrt.

Also alles in allem also viele personelle Wechsel und man kann auch in der Saison 2019/20 wieder spannende und kurriose Spiele von den Herren der Schöpfung erwarten, die nur zu gerne mal an der Landesliga anklopfen möchten.